Schlagwörter

, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

~ Silke Bicker ~ Ein so liebevolles Buch zu Weihnachten habe ich lange nicht mehr im Handel entdeckt! Ob jemand gerne kocht und bäckt oder einfach nur gerne in Kochbüchern schmökert – für Macher und Leser ist dieser Titel geeignet. Das fängt bereits bei der Aufmachung an: man möchte Kerzen anzünden, sich in einen gemütlichen Sessel kuscheln und behaglich blättern und im Buch verweilen. Zwischendurch läuft einem das Wasser im Munde förmlich zusammen. Denn sowohl die in braun-gold-beige gestalteten Seiten des Buches als auch die Rezepte sorgen für absoluten Wohlfühlcharakter. Nein, ich spinne nicht und weder Verlag noch Autorin zahlen mir etwas für diese Lobhudelei – sie ist waschecht!

Die Rezepte sind teilweise bekannt: von Schwarz-weiß-Gebäck bis zu türkischem Honig über Mousse au chocolat bis zu herzhaften Hauptgerichten und Beilagen sowie einigen weihnachtlichen Getränken mit und ohne Alkohol reicht die Rezeptpalette. Die Aufteilung des Inhaltsverzeichnisses erfolgt nach dem Advent und Weihnachten. Es gibt also nur fünf Kapitel auf 144 Seiten. Anschauliche Fotos unterlegen die gut strukturierten Rezepte. Die Außenseite des Buches lässt sich feucht abwischen, so dass es problemlos in der Küche einsetzbar ist.

Ein ideales Geschenk zum Advent oder zum Nikolaus!

STRONER, Regine (2012): bald ist Weihnachten, ein kulinarischer Adventskalender, Frankh-Kosmos-Verlag, Stuttgart, ca. 14,95 Euro

~ Bei ecobookstore.de ansehen

Advertisements