51-9lqtv5HL._SX319_BO1,204,203,200_~ Silke Bicker ~ Das schmale Buch im Jackentaschenformat ist beim ersten Überblick etwas unübersichtlich. Hat man sich aber etwas eingelesen, bereiten die Texte zunehmend Freude – zumindest, wenn man am Inhalt interessiert ist 🙂 Trotz des Titels ist es eher für Notfallsituationen gedacht: Denn viele der Tipps sind anwendbar, wenn man mal eine Nacht draußen zubringen muss. Etwa, falls man sich verlaufen hat oder den Wagen in einen Graben bugsierte und sich selbst gut befreien kann. 

Fazit: Der Ratgeber vermittelt einfach und effizient zu befolgende Tipps für Jedermann, Notsituationen draußen zu überstehen. Der Autor setzt keine Vorkenntnisse voraus und deckt wesentliche Aspekte ab. Viele Fotos zeigen, wie was genau funktioniert – etwa einen Korb aus Zweigen flechten oder ein Lagerfeuer zu entfachen und sorgsam auch wieder zu löschen. Ein wertvolles Handbuch!

KONAREK, L. (2016): Überleben in der Natur, der Survival-Guide für Europa und Nordamerika, Leopold-Stocker-Verlag

 

Advertisements