Federkleid & Flügelschlag

Schlagwörter

, , , ,

~ Silke Bicker ~ Es ist ein Bildband mit wunderschönen Zeichnungen der einzelnen, vorgestellten Arten. Im A3 Format quer angelegt, passend für ein gemütliches Schwelgen im Ohrensessel, das Buch auf dem Schoß, die Leselampe passend eingestellt.

Weiterlesen

Anregend: Veranda Junkies

Schlagwörter

, , , , , , ,

Silke Bicker ~ Es ist eine Art Bildband mit Tipps rund ums Garteln auf Balkonen und Terrassen. Die Autoren interviewten 15 private Stadtgärtner, die aus ihren Möglichkeiten zuhause oder beruflich grüne Refugien schufen und schaffen. Weiterlesen

Upcycling im Garten

Schlagwörter

, , , , ,

~ Silke Bicker ~ Vierzig mehr oder weniger nützliche Tipps, wie man einen Garten oder Balkon aufhübschen kann. Allerdings – für mich glücklicherweise – findet man auch viele Tricks, wie man kostengünstig gärtnert und dabei Vorhandenes neu verwendet. Leere Yoghurtbecher für Setzlinge aus eigener Saat zum Beispiel. Weiterlesen

Urban gardening – Gemüse anbauen ohne Garten

Schlagwörter

, , , , , ,

~ Silke Bicker ~ Wer denkt, sein Balkon sei zu klein, um darauf Nutzpflanzen zu ziehen, irrt. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten – mit und ohne Boden oder gar Substrat Obst und Gemüse zu ziehen. Allenfalls die Frage nach dem Wie stellt sich. Es gibt selbst bei Tomaten Sorten, die in Hängeampeln wuchern können. Weiterlesen

Umfassend: Naschbalkon für Faule

Schlagwörter

, , , , ,

~ Silke Bicker ~ Auf den ersten Blick ist es ein überdimensioniert wirkendes, dünnes Buch in dem viele für den Balkon geeignete Pflanzen vorgestellt werden. Auf den zweiten Blick fallen mir wie hinein gestreute Zuckerl lecker klingende Rezepte und Tipps auf. Beileibe kein Kochbuch, aber eine Weiterlesen

Der Kies muss weg!

~ Silke Bicker ~ Ein Plädoyer für das Wagnis sich Pflanzen in den Garten zu holen. Freiwillig und so, dass nicht nur die Augen der Nachbarn und Flanierenden sich die Augen satt sehen können sondern auch bestäubende Insekten Nahrung finden. Und das klappt auch so, dass ein Garten leicht zu pflegen ist und trotzdem für viele Lebewesen viel bietet: Schutz, Nahrung Weiterlesen